07.04.2016, 18:00 Uhr

Erfolgreiche Imster bei der Firngleiter-ÖM 2016

Räumten im großen Stil ab: Thomas Covini, Marco Schlierenzauer und Fabian Weirather (v.l.). (Foto: Foto: Gugi)

Vizestaatsmeistertitel für Thomas Covini und zweifacher österreichischer Jugendmeister durch Macro Schlierenzauer

HINTERSEE. Voller Erfolg: Die Firngleiter-Staatsmeisterschaften in Hintersee (Sbg.) brachten für den SK Imst einen Vizestaatsmeister im Riesenslalom durch Thomas Covini. Der regierende Europameister verpasste RSL-Gold gerade um drei hundertstel Sekunden. Die Staatmeister-Bronzemedaillen gingen an Fabian Weirather (SK Imst/ SL, Kombi). Als Klassensieger und gleichzeitig zweifacher österreichischer Jugendmeister im SL und in der Kombination glänzte der Jugendläufer Marco Schlierenzauer vom USV Oetz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.