25.09.2016, 11:12 Uhr

Rietzer feierten Schützenfest

Rietz-Trainer Josef Nagl sah gegen Mieders ein Schützenfest seiner Mannschaft. (Foto: Peter Leitner)
RIETZ (pele). Die Saison des SK Rietz in der Bezirksliga West gleicht bisher einem Wellental. Auf Siege folgten immer wieder vermeidbare Niederlagen. Das geringe Durchschnittsalter des Kaders scheint für mangelnde Konstanz zu sorgen. Am vergangenen Wochenende ließen es die Oberländer aber wieder einmal richtig krachen, feierten gegen Mieders ein 5:0-Schützenfest. „Dabei hätten wir noch deutlich höher gewinnen müssen“, sagt Trainer Josef Nagl. Schon der erste Schuss gegen Mieders war drinnen. Christian Thaler zog direkt nach dem Anstoß ab und traf. Die weiteren Treffer zum klaren Erfolg steuerten Tobias Kranebitter (30.), Dominic Haselwanter (42., 57.) und Daniel Kuen (49.) bei. „Die beiden nächsten Partien in Landeck und dann gegen Steinach werden zeigen, wohin der Weg führt“, sagt Nagl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.