24.09.2016, 17:12 Uhr

Start des Raika Jugendcups

Vollste Konzentration: Gregor Jeitner aus Umhausen
ROPPEN (ea). In Roppen wurde mit der ersten Runde der Raika Jugendcup 2016/17, eine Wettkampfserie für Nachwuchsschützen des Bezirksschützenbundes Imst, eröffnet. Jugend-, Jungschützen und Junioren kämpfen in acht Runden um den Sieg in dieser Wettkampfserie. Dabei gibt es für die Jüngsten die Klasse stehend-aufgelegt und für die älteren 20 oder 40 Schuss stehend-frei. Die besten Schützen in Roppen: Jugend 1 (stehend-aufgelegt) - Melissa Berberovic (Oetz - 190 RInge), Luis Regensbuger (Oetz - 157), Jugend 2 (20 Schuss stehed frei) - Lisa Hafner (Umhausen - 195), Gregor Jeitner (Umhausen - 178), Jungschützen (40 Schuss stehend frei) - Anna-Maria Riml (Mieming - 375), Lukas Alber (Haiming - 338), Juniorinnen - Arabella Schauer (Roppen - 387).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.