12.05.2016, 14:25 Uhr

Junge Wirtschaft bei Pfeifer zu Gast

v.l.n.r. Martin Schmid (JW IMST), Michael Pfeifer, Thomas Höpperger (Obmann JW Imst), Benedikt Kapferer (JW IMST) (Foto: Pfeifer)
IMST. Beeindruckt zeigten sich die Mitglieder der Jungen Wirtschaft Imst bei einem Betriebsbesuch bei der Firma Pfeifer Holz in Imst. Über 45 Jungunternehmer folgten der Einladung des JW Bezirksausschusses. Firmenchef Michael Pfeifer führte die Oberländer Gäste durch das imposante Werk.
Die Pfeifer Group wurde 1948 von Barbara Pfeifer in Imst als Lohnschnittsägewerk gegründet. Mittlerweile beschäftigt die Unternehmerfamilie insgesamt 1500 Mitarbeiter in drei Ländern. Im Bezirk Imst zählt der Betrieb über 400 Arbeitnehmer. „Der konsequente und erfolgreiche Weg vom Sägewerk zur Holzindustrie ist äußerst beeindruckend. Vorzeigebetriebe wie Pfeifer Holz motivieren uns Jungunternehmer für die Zukunft“, so JW-Obmann Thomas Höpperger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.