11.05.2016, 19:03 Uhr

Aktionstage für ein nachhaltiges Wien

Wann? 10.06.2016 bis 26.06.2016

Wo? Wien, Wien AT
Wien: Wien | Vom 25. Mai bis 10. Juni finden in ganz Österreich – und somit auch in Wien – zum vierten Mal die Aktionstage Nachhaltigkeit statt. Diese machen mit zahlreichen Veranstaltungen die vielseitigen Aktivitäten zur nachhaltigen Entwicklung in unserem Land sicht- und erlebbar.

Selbst aktiv werden

Sich selbst engagieren können alle, die sich für eine lebenswerte Zukunft einsetzen wollen. Dabei sind dem Ideenreichtum keine Grenzen gesetzt: von Agenda-21-Netzwerktreffen über Filmvorführungen, Re-Use-Cafés und Workshops bis hin zu Zukunftsforen: Mit einem einfachen Eintrag auf www.nachhaltigesoesterreich.at werden Aktionen, Projekte und Ideen für alle Interessierten sichtbar. Eine Anmeldung ist bis zum letzten Tag der Aktionstage Nachhaltigkeit, dem 10. Juni, möglich.

Online-Voting bis 23. Mai

Bis zum 23. Mai kann jeder online entscheiden, welche Aktionen unter den bestgereihten sein werden. Die drei Aktionen mit den meisten Stimmen und eine von einer Jury ausgewählte Aktion werden am 10. Juni in der Sendung "Dimensionen-Magazin" im Radiosender Ö1 porträtiert und bei der Green Events Austria Gala 2016 durch Umweltminister Andrä Rupprechter und EU-Umweltkommissar Karmenu Vella ausgezeichnet.

Veranstaltungen in Wien

In Wien werden an den Aktionstagen zahlreiche Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit geboten: Reparaturcafés, Exkursionen in den Nationalpark Lobau, Fahrradtouren zu innovativen Projekten, das Vienna Food Festival (3.–5. Juni im Rathaus) oder Events speziell für Kinder stehen dabei auf dem Programm.

Infos zu allen Veranstaltungen in Wien auf www.nachhaltigesoesterreich.at, Mittwoch, 25.5., bis Freitag, 10.6.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.