19.06.2016, 17:01 Uhr

MERCI, UDO JÜRGENS - eine Hommage mit Lisbeth BISCHOFF

Wann? 17.02.2017 19:30 Uhr

Wo? EDENBAR, Lilieng. 2, 1010 Wien AT
Wien: EDENBAR | Leidenschaft und Poesie waren Basis für die Kompositionen und Lieder des österreichischen Sängers.
Autorin Lisbeth Bischoff und Tenor Michael Heim widmen Udo Jürgens diesen Abend der Erinnerung.

Mitten aus dem Leben gerissen, starb der österreichische Ausnahmekünstler am 21. Dezember 2014 während seiner Tournee „Mitten im Leben“ plötzlich und unerwartet. Geblieben sind all’ seine Kompositionen, wie Udo Jürgens es versprochen hat: „Ich lass Euch alles da!“
Autorin Lisbeth Bischoff liest aus ihrer aktualisierten Biografie „Merci“ und erzählt von den ganz persönlichen Begegnungen mit dem Weltstar, dessen Leben und Karriere sie vierzig Jahre lang begleitet hat.
Tenor Michael Heim interpretiert die Lieder des „Musikprofessors“ und zeigt sich beeindruckt von der ungeheuren Schaffenslust: Udo hat über 1000 Lieder geschrieben.

www.oeticket.com
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.