22.08.2016, 10:40 Uhr

Busunfall auf der Weiskirchnerstraße: Zwei Fahrgäste verletzt

Neben dem Hilton: Der Bus touchierte mehrere Straßenlaternen. (Foto: Foto: Wiener Linien)

Bus der Linie 74A touchierte mehrere Straßenlaternen. Der Fahrer und zwei Fahrgäste wurden verletzt.

LANDSTRASSE/INNERE STADT. Am Montagfrüh gegen 7:30 Uhr kam es auf der Weiskirchnerstraße aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall mit einem Bus der Linie 74A.

Der Bus kam von der Straße ab und touchierte mehrere Straßenlaternen. Der Fahrer erlitt einen Schock und wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Zwei Fahrgäste meldeten sich ebenfalls als leicht verletzt. Sie wurden von der Rettung erstversorgt. Einer davon konnte bereits in häusliche Pflege entlassen werden. Die Linie 74A wurde zwischen St. Marx und der Station Landstraße kurzgeführt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.