05.09.2016, 09:41 Uhr

Globalisierung - Menschen dürfen kein Spielball sein

Wien: Wien | "Unter dem Diktat der Globalisierung lernt man, dass die Universalität der Werte, nämlich Liberte, Egalite und Fraternite (Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit) eine Chimäre ist.

Viele Opfer der Globalisierung gelten hierzulande als "Illegale". In Österreich verharren sie meist Jahre in seinem System, das sie zwischen gesellschaftlicher Ablehnung und Schubhaft - wie einen Spielball - hin und her wirft." Di-Tutu Bukas
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
1.038
Friedrich Klementschitz aus Leibnitz | 05.09.2016 | 15:41   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.