20.06.2016, 13:07 Uhr

25 Jahre "VITA-Wohnen für Angehörige von KlinikpatientInnen"

Wann? 29.06.2016 17:30 Uhr

Wo? Stiftung Marienheim, Peter-Mayr-Straße 1b, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Stiftung Marienheim | Am 29.06.2016 feiert die Stiftung Marienheim in Innsbruck ein besonderes Jubiläum:
Seit 1991 bietet die Stiftung Marienheim eine günstige Übernachtungsmöglichkeit für Angehörige von KlinikpatientInnen. Mütter und Väter schwerkranker Kinder, Männer und Frauen, die am Intensivbett ihrer Partner stehen, Menschen, die überraschend einer großen Belastung ausgesetzt sind – sie alle erleben in der Stiftung Marienheim Geborgenheit und Zuversicht. In unmittelbarer Nähe zur Klinik erfahren sie Geborgenheit und Zuversicht.
Seit 25 Jahren nimmt sich ein engagiertes Team aus haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Sorgen der Betroffenen an, hört zu und hilft.
An 365 Tagen im Jahr sind alle 26 Zimmer ausgebucht. Seit 1991 wurde so über 320.000 Mal Gastfreundschaft gewährt, wurden Menschen in Grenzsituationen psychisch betreut und in einer Gemeinschaft ähnlich Betroffener getragen. Das tägliche Frühstück, zu dem ein Team von Ehrenamtlichen einlädt, trägt besonders zu dieser Atmosphäre der Geborgenheit bei.
„Hier muss ich mich nicht verstellen. Hier versteht man meine Sorgen. Hier fühle ich mich sicher und geborgen. Hier kann ich Kraft und Energie tanken.“ So ein Gast im „Vita – Wohnen für Angehörige von Klinikpatienten“.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.