07.07.2016, 16:06 Uhr

Freies Theater präsentiert "Die Herberge"

Wann? 13.07.2016 20:00 Uhr bis 15.07.2016 20:00 Uhr

Wo? Freies Theater Innsbruck, Wilhelm-Greil-Straße 23, 6020 Innsbruck AT
SONY DSC
Innsbruck: Freies Theater Innsbruck | Die Tanzinszenierung Die Herberge basiert auf dem Gedicht “Das Gasthaus” des persischen Sufi-Dichters Rumi aus dem 13. Jhd.

Erstmals wurde Die Herberge 2015 in Haarlem, Holland aufgeführt. Das Konzept und die Choreographie von Haya Maëla und Christoph Eberl drehen sich um die interaktive Reise eines Herbergsuchenden, der durch eine Landschaft von unerwarteten Ereignissen und intensiven Emotionen führt. Das Besondere dieser Aufführung ist, dass das Publikum in die Vorstellung eingebunden wird und hautnah mit den TänzerInnen und PerformerInnen interagiert.

Durch die gegenwärtigen weltpolitischen Ereignisse ist Die Herberge ein aktuelles und zeitkritisches Stück und feiert derzeit seine Erfolge in Holland.
Das Konzept des Tanztheaters Die Herberge setzt neue choreographische Maßstäbe. Die AkteuerInnen und TänzerInnen wissen zuvor nicht, was passiert und worauf sie sich einstellen müssen. Dies erfordert von den Tänzern eine hohe Sensibilität, gutes Einfühlungsvermögen und Improvisationstalent.

Choreographie:
Haya Maëla, Christoph Eberl

TänzerInnen:
Haya Maëla, Christoph Eberl, Merel Schrama, Chantal Nieuw Beerta, Sarai Maëla, Björn van Raaij, Ellen van Reemst, Inge Ruikes

Technik:
Mike Veerman

www.dansgroephaarlem.nl
www.interact-art.com/die-herberge

Karten: Sollte das Reservieren online nicht klappen einfach Mail an info@freiestheater.at oder anrufen (0664 1129285)

Wo: Raum schwarz

Termine:
Mi., 13. Juli 20:00
Do 14. Juli 2016 20:00
Fr 15. Juli 2016 20:00
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.