21.07.2016, 12:54 Uhr

Keine Beiträge ohne Bilder

Keine Beiträge ohne Bilder

Mehr Bilder bedeuten mehr Leser.

Bilder bringen Leser

Bilder bringen euren Beiträgen Leser. Je aussagekräftiger ein Bild ist, desto wahrscheinlicher klicken Leser in euren Beitrag. Bilder ziehen schneller die Aufmerksamkeit auf sich und regen zum Anklicken an.

In diesem Zusammenhang möchte ich auch noch einmal daran erinnern, dass ihr auf das Urheberrecht der Fotos achtet. Am besten nur eigene Fotos und Bilder hochladen. Regionauten-Tipp: Urheberrecht Fotos

Bildergalerien

Bilder in den Beiträgen

Eure Beiträge erscheinen auf meinbezirk.at zunächst auf der Startseite. Diese ist auf die Verbindung Beitragsbild und Text ausgelegt. Daher ist es notwendig, dass ihr jeden Beitrag mit einem Beitragsbild verseht. Solltet ihr selbst kein passendes Bild finden, könnt ihr natürlich auch Symbolbilder (von Seiten, die unter die Creative Common Lizenz fallen) verwenden.

Bildergalerien

Bildergalerien

Viele von euch laden gerne und fleißig Bilder hoch. Oft gehen diese Bilder aber in der Menge der zahlreichen auf meinbezirk.at veröffentlichten Bilder unter. Um diese Bildergalerien länger sichtbar zu halten, könnt ihr unter den Stichwörtern das Schlagwort Bildergalerie eingeben. Wir empfehlen dieses Stichwort ab ungefähr 10 hochgeladenen Bildern in einem Beitrag einzugeben.

Bildergalerien

Euer Beitrag mit dem Stichwort Bildergalerie erscheint dann in der Rubrik Fotogalerie auf der Startseite eures Bezirks. Die Fotogalerie kann aber auch über den Reiter Galerien aufgerufen werden.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.