15.07.2016, 09:20 Uhr

Vernissage der Ausstellung Josef Kostner

Wann? 23.07.2016 11:00 Uhr

Wo? Galerie maier im Palais Trapp, Maria-Theresien-Straße 38, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Galerie maier im Palais Trapp | Am Samstag, den 23. Juli 2016 von 11 - 13 Uhr findet die Vernissage von Josef Kosterner in Anwesendheit des Künstlers statt. Bereits als junger Mann verspürte Josef Kostner den Wunsch aus der Familientradition auszubrechen und abseits der traditionellen Grödner Schnitzerei Skulpturen zu schaffen, die sein Innerstes widerspiegeln. Es entstand ein eigenständiges und kraftvolles Werk, das Josef Kostner, unbelastet einer akademischen Lehre, in einem tief empfundenen, expressiven wie eruptiven Erleben modellierte. Ausgehend von vegetativen Formen, deren Gestaltung auf Strukturen der Natur zurückzuführen sind, war es schließlich der Mensch, den er als Hauptthema darzustellen wusste. In der nun gezeigten Personale dürfen wir erstmals, neben seinen archaisch modellierten Menschenbildnissen, eine Reihe seiner frühen, vegetativ geformten, informellen Plastiken aus den 1960er Jahren zeigen. Es ist eine sehr persönliche, einfühlsame und empfindsame Kunst, die in ihrem formalen und gestischen Findungsreichtum eine geheimnisvolle Schönheit birgt. Die Ausstellungen "Josef Kostner", wie "Abstrakte Malerei in Österreich" sind bis 27. August 2016 zu sehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.