11.07.2016, 14:57 Uhr

Zirben, Motorräder und Brot backen in Imst

Beim Besuch in der Alten Mühle in Silz können sich die ORF Radio Tirol Sommerfrische Besucher als Brotbäcker versuchen. (Foto: Krippenverein Silz)

In der zweiten Woche der Radio Tirol Sommerfrische geht es mit Thomas Arbeiter in den Bezirk Imst

Sie glauben, dass Zirben, Motorräder und Brot backen nicht zusammenpassen? Weit gefehlt – denn in der Radio Tirol Sommerfrische im vielseitigen Bezirk Imst kann man all das von Montag bis Freitag erleben.
Los geht‘s am Montag mit einem Tag zum Thema Bienen: Besucher der Radio Tirol Sommerfrische können von Imkern vieles von der Arbeitsweise der Bienen lernen und sich selbst beim Honigschleudern versuchen. Am Dienstag geht es auf die Suche nach dem Zauberkristall im Widiversum in Hochötz, wo 17 Rätsel- und Spielstationen auf abenteuerlustige Kids warten. Am Mittwoch geht es ins Top Mountain Motorcycle Museum, in dem nicht weniger als 200 historische Motorräder und Sportwagen bewundert werden können.
Am Donnerstag kann man im Zirbenpark Hochzeiger alles rund um das Wunderholz Zirbe erfahren und den Abschluss bildet am Freitag ein Besuch in der Alten Mühle in Silz, wo man selbst Brot backen kann.

Das Kennwort auf Radio Tirol

Jeden Tag in „ORF Radio Tirol am Vormittag“ hören Sie das Kennwort, das die Eintrittskarte für die Radio Tirol Sommerfrische ist. Wo sich die Treffpunkte befinden, sehen Sie im Internet auf tirol.ORF.at oder meinbezirk.at/sommer-frische
Bei der ORF Tirol Sommerfrische kann man neun Wochen lang die schönsten Plätze von Tirols Bezirken entdecken und tolle Sommerangebote werden vorgestellt.


18. bis 22. Juli – Bezirk Imst

Montag, 18. Juli: Alles zum Thema Bienen in Roppen
Am ersten Tag im Bezirk Imst dreht sich alles um die Bienen – mit Honigschleudern, Schaukochen und mehr!

Dienstag, 19. Juli: Suche nach dem Zauberkristall in Hochötz
Im Widiversum auf 2.020 Metern Höhe können nicht nur die Kleinen auf die Suche nach dem Zauberkristall gehen.

Mittwoch, 20. Juli: Top Mountain Motorcycle Museum
Mehr als 200 historische Motorräder und Sportwagen sind im Top Mountain Motorcycle Museum am Fuße der Timmelsjoch-Hochalpenstraße ausgestellt.

Donnerstag, 21. Juli: Zirbenpark Hochzeiger
In stündlichen Führungen durch den Zirbenpark Hochzeiger erfahren Sie am vierten Tag der Radio Tirol Sommerfrische in Imst Wissenswertes rund um das „Wunderholz“ Zirbe.

Freitag, 22. Juli: Alte Mühle in Silz

Am letzten Tag der Imst-Woche gastiert die Sommerfrische in der Alten Mühle in Silz, wo es viel zum Thema Brot zu erfahren gibt. Die Besucher können auch selbst das Brotbacken ausprobieren.


Wo der Sommer schön ist – im Oberland

Moderator Thomas Arbeiter begleitet Sie bei der Radio Tirol Sommerfrische nach Imst: "Und schon wieder bin ich im Bezirk Imst zu Gast – und schon wieder freue ich mich sehr auf die Sommerfrische aus dem Oberland. Mit dieser besonderen Gegend verbindet mich eine lange Freundschaft. Ich denke an meine Bundesheerübungen im Sautener Forchet rund um Rammelstein, an Sommertage am Piburgersee und Skiabfahrten in Hochötz. Seit einigen Jahren bin ich auch oft in Roppen zu Gast, weil dort mein Bienenvater Martin mit Frau Monika wohnt. Tolle Menschen, Naturwunder und faszinierende Geheimplatzelen: Die Radio Tirol Sommerfrische aus dem Bezirk Imst – darauf freu‘ ich mich."

ORF Sommerfrische – alle Termine auf einen Blick!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.