13.06.2016, 10:05 Uhr

Gerald Bachinger wird zum Sprecher der PatientenanwältInnen

Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg und Tirols Patientenvertreter Birger Rudisch (li.) gratulierte dem wiedergewählten Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der PatientenanwältInnen Gerald Bachinger (re.). (Foto: Land Tirol/Schwarz)

Bei der Tagung der Arbeitsgemeinschaft der PatientenanwältInnen in Innsbruck wurde Gerald Bachinger als Sprecher der Arge PatientenanwältInnen bestätigt.

TIROL. In Innsbruck fand die Tagung der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) der PatientenanwältInnen der Bundesländer statt. Im Rahmen dieser Tagung wurde Gerald Bachinger in seiner Funktion als Sprecher der Arge PatientenanwältInnen wieder gewählt. Die Südtiroler Volksanwältin Gabriele Morandell wird grenzüberschreitend mit der Arbeitsgemeinschaft zusammenarbeiten. Wieder gewählt wurden auch die Stellvertreter Gerald Bachingers: Renate Skledar, Patienten- und Pflegeombudsfrau der Steiermark, sowie der Vorarlberger Patientenanwalt Alexander Wolf.

Die Tagung fand in den Räumlichkeiten der Tiroler Patientenvertretung statt. Leiter der Tiroler Patientenvertretung ist Birger Radisch. „Meine Gratulation gilt Gerald Bachinger. Bachinger ist ein anerkannter wie erfahrener Experte, der bereits seit 1999 als Patientenanwalt in Niederösterreich wirkt.", so Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.