23.03.2016, 14:20 Uhr

Schnapsverkostung mit Ehrengästen

Die Ehrengäste bei der Schnapsverkostung vom Mair's Beerengarten.

Vorstellung der neuen Edelbrände aus Mair's Beerengarten mit hochkarätiger Gästeschar.

Im schmucken Laden „Spezialitäten aus der Stiftgasse“ der Familie Mair direkt in der Innsbrucker Altstadt, wurden die neuen Jahrgänge präsentiert. Ein gemütliches Stelldichein gaben sich zahlreiche Ehrengäste.

Die Ehrengäste

Von den edlen Bränden überzeugt zeigten sich unter anderen WK-Vizepräsidentin Barbara Thaler, Tourismusexperte Christoph Stock und Agrarmarketing Tirol Chef Wendelin Juen. Den Laden als Geheimtipp entdeckt haben des weiteren Sillpark Marketing-Lady Heidi Trettler, Event Profi Stefan Elmer und AKM Vorstand Clemens Brugger. Alexander Hundegger von Gottardi und Partner tauschte ausnahmsweise das Weinglas gegen ein exquisit gefülltes Schnapsglas ein!

100% Tirol im Glas

„Gut Ding braucht Weil“, so Brennmeister Martin Mair, der die neuesten M4 Edelbrände, unter anderen den im Eichenfass gelagerten „Ribes Nero“ von der schwarzen Johannisbeere, oder den „Tiroler Grappa“ zum ersten Mal präsentierte. Der Traditionsbetrieb aus dem Oberinntal setzt seit Jahren auf höchste Qualität vom Feld bis ins Glas, und das mit veredelten Produkten aus 100% Tiroler Früchten. Der richtige Reifegrad der handverlesenen Früchte entscheidet über das maximale Aroma im Destillat. - Die Erfahrung des Kellermeisters gibt dem Destillat den Charakter. So ist der Laden in der Stiftgasse Nr. 2 nicht nur für Touristen auf der Suche nach einem echten Stück Tirol die erste Wahl, sondern vor allem für Einheimische ein besonderer Geheimtipp für allerlei schmackhafte Geschenke.


Spezialitäten aus der Stiftgasse – BY MAIR'S BEERENGARTEN
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.