03.06.2016, 15:39 Uhr

Ab nach Cornwall - für junge Menschen von 17 bis 30

Kurzfristig gibt es zusätzliche freie Plätze beim AK Rückenwind- Projekt „Health Inclusion Sustainability II“ in Cornwall, England. (Foto: Pixabay/BrittaMeyer)

Kurzfristig gibt es freie Plätze für das AK Rückenwind-Projekt „Health Inclusion Sustainability II“ in Cornwall, England. Anmelden können sich junge Menschen zwischen 17 und 30 Jahren.

TIROL. Es sind noch freie Plätze für das Rückenwind-Projekt „Health Inclusion Sustainability II frei. Die Reise dauert vom 18. Juni bis 16. Juli 2016. Mitfahren können junge Menschen zwischen 17 und 30 Jahren. Schwerpunkt der Reise ist Nachhaltigkeit und die Mithilfe Vorort.

Mitarbeit Vorort

Junge TirolerInnen haben die Möglichkeit sich beim AK-Rückenwind Projekt Health Inclusion Sustainability II Vorort zu engagieren. Die TeilnehmerInnen helfen einem Fischer bei der täglichen Arbeit und pflanzen und ernten in einem nachhaltigen Gemeinschaftsgarten. Außerdem können sie die Premiere des Filmprojekts „Last Fisherman“ mitorganisieren.

Kosten und Anmeldung unter

Alle AK Rückenwindprojekte finden im Rahmen des EU Programms Erasmus+ statt. Unterkunft, Verpflegung, Versicherung, Reisekosten und Taschengeld sind inkludiert! Die Kosten tragen EU und AK Tirol.

Gleich anmelden unter 0800/22 55 22 – 1216 oder rueckenwind@ak-tirol.com
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.