09.05.2016, 14:53 Uhr

Bevölkerungsumfrage „Wohnen im Alpenraum“

Arge Alp Projekt zu Energieeffizient und Klimaschutz im Alpenraum (Foto: Arge Alp)

Von April bis Juli 2016 hat die Tiroler Bevölkerung die Möglichkeit bei der Bevölkerungsumfrage „Wohnen im Alpenraum“ teilzunehmen. Die Teilnahme dauert rund 5 Minuten und kann online gemacht werden.

Die Umfrage "Wohnen im Alpenraum

In der Zeit von April bis Juli 2016 führt die Agentur für Energie Südtirol-Klimahaus die Bevölkerungsumfrage „Wohnen im Alpenraum“ durch. Die Umfrage ist Teil des Arge Alp-Forschungsprojekts „Energieeffizienz und Klimaschutz im Alpenraum“. Die Umfrage richtet sich an alle BürgerInnen des Arge Alp-Raums (Arbeitsgemeinschaft Alpenländer). Dazu zählen alle BürgerInnen in Bayern, Graubünden, Lombardei, Salzburg, Tirol, St. Gallen, Südtirol, Tessin, Trentino und Vorarlberg. Die Teilnahme erfolgt anonym und dauert maximal fünf Minuten.

Thema der Umfrage - Energieeffizienz

Energieeffizienzmaßnahmen im Gebäudesektor können nur mit der Hilfe der Bevölkerung durchgeführt werden. Aus diesem Grund untersucht das Projekt die Einstellung und Sensibilisierung der Bevölkerung zum Thema Energieeffizienz. Die Projektergebnisse werden Entscheidungsträgern und allen Interessierten zur Verfügung gestellt, um sie bei der weiteren Ausgestaltung von Energieeffizienzmaßnahmen zu unterstützen.

Weitere Informationen zum Projekt und zur Umfrage

Link zur Umfrage: Wohnen im Alpenraum
Projektdetails: Energieeffizienz und Klimaschutz im Alpenraum
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.