18.05.2016, 16:10 Uhr

Buchpräsentation mit Lesung: Roma und Travellers. Identitäten im Wandel

Wann? 31.05.2016 19:00 Uhr

Wo? Studia, Innrain 52f, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Studia | Der Sammelband bietet einen breiten Überblick über die gesellschaftliche Position von Roma, Jenischen und Travellers in Österreich und in einigen anderen europäischen Staaten. Lebensverhältnisse und Lebenszusammenhänge, Sprachen und kulturelle Produktionen sind ebenso Thema wie engagiertes Aufbegehren und organisiertes Sichtbarwerden dieser Minderheiten („Wenigerheiten“ mit den Worten von Ceija Stojka). Namhafte WissenschafterInnen aus unterschiedlichen Disziplinen und AktivistInnen haben sich zu diesem Zweck vernetzt, beteiligten sich an Workshops, Lehrveranstaltungen und Tagungen an der Universität Innsbruck und stellen ihre zum Teil jahrzehntelangen Erfahrungen und Forschungsergebnisse für dieses Buch zur Verfügung.

Die Herausgeberinnen Erika Thurner, Elisabeth Hussl und Beate Eder-Jordan stellen Buch und AutorInnen vor, geben einen knappen Einblick in die Schwerpunkte.

Die jenische Autorin Sieglinde Schauer-Glatz liest aus ihren Gedichten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.