06.06.2016, 18:59 Uhr

Deponie Ahrental wurde einen Tag lang für Besucher geöffnet

IKB-Chef Helmuth Müller mit seinen beiden Kindern, Astrid Bayer-Schragl (ATM), Reinhard Oberguggenberger (IKB) und Otto Reichholf (AAG)
ATM und IKB – also Abfallwirtschaft Tirol Mitte und Innsbrucker Kommunalbetriebe luden vergangenen Samstag zum "Umwelttag" in die Deponie Ahrental. Hunderte Besucher konnten sich dabei über die Funktionsweise der Deponie und die Entsorgung ihres Mülls informieren. Zusätzlich gab es ein buntes Rahmenprogramm, das vor allem darauf abzielte, die jungen Besucher für den Umweltschutz zu sensibilisieren. Daneben gab es noch ein Repaircafé sowie allerlei Fahrzeuge aus dem IKB-Fuhrpark zu bestaunen – anfassen ausdrücklich erlaubt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.