10.03.2016, 08:30 Uhr

Erfolgreicher Abschluss des Ideenkanals

INNSBRUCK (kr). Von 13 bis 21 Uhr trafen sich die Ideengeber des Ideenkanals mit ihren Mentoren am Freitag in der Kulturbäckerei in Innsbruck. Dabei konnten sich die Ideengeber nochmals mit dem Tiroler Netzwerk an Mentoren austauschen und die weitere Vorgehensweise besprechen. Außerdem konnten sich die Spender vom Projektstand und der Umsetzung der Ideen vor Ort informieren.

Vielseitige Ideen

Seit Juni 2015 läuft das Ideencamp, in dem Ideen für die Lösung gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und ökologischer Herausforderungen gefunden werden sollen. Unter den Siegern waren beispielsweise eine Bürgerapp zur direkten Demokratie, "Asylgericht – Kochen kennt keine Grenzen" oder "Julians Raum.Manufaktur – Grundlos bauen".
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.