25.03.2016, 16:47 Uhr

"KRIEGSENDE"

Innsbruck: Ursulinenpassage | Heute spielte die Theatergruppe aus der Tennishalle am Paschbergweg in der Ursulinenpassage in Innsbruck ein sehr berührendes "Theaterstück".
7 junge Männer aus verschiedenen Kriegsgebieten stellten ihre Erlebnisse, Gefühle, Hoffnungen und Wünsche dar.
Was uns alle -Zuschauer und Darsteller- miteinander verbindet?
Die Liebe zu unserer Familie und der tiefe Wunsch nach Frieden!
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.