19.09.2016, 12:09 Uhr

Nachtarbeiten an der Fritz-Konzert-Brücke und dem Haymonsteg

Sowohl an der Fritz-Konzert-Brücke als auch am Haymonsteg sind derzeit noch Spritzschutzdächer angebracht. Da die dortigen Geländer inzwischen erneuert wurden und seither über einen eigenen Spritzschutz verfügen, werden die alten Dächer nun nicht mehr benötigt. Aus diesem Grund werden sie demontiert. Die Arbeiten finden von 24. bis 26. September jeweils von 21:00 bis 05:00 Uhr statt.
Während der Arbeiten am Haymonsteg werden die FußgängerInnen auf die Fritz-Konzert-Brücke umgeleitet. Auf dieser wird für den Zeitraum der Bautätigkeiten ein Ersatzgehsteig errichtet. Für den Fall, dass die Arbeiten witterungsbedingt verschoben bzw. verlängert werden müssen, finden auch am Wochenende von 01. bis 03. Oktober jeweils von 21:00 bis 05:00 Uhr Bauarbeiten statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.