02.05.2016, 14:47 Uhr

SeniorInnen in der digitalen Welt

SeniorInnentag auf der BildungOnline – einem internationalen Treffpunkt zum Thema Computer in der Schule. (Foto: KK)

Am 04. Mai findet der SeniorInnentag auf der BildungOnline statt. Hier werden den SeniorInnen Fragen zum Thema Computer und online beantwortet.

TIROL. Auf der BildungOnline stehen die Vernetzung, ein Forum zur Entwicklung gemeinsamer Ideen und Lösungen zum Einsatz von Computern in Schulen im Vordergrund. Dabei wird es einen Marktplatz, ein Expertenforum und verschiedene Vorträge geben. Ein Veranstaltungspunkt ist das Thema "SeniorInnen in der Digitalen Welt".

SeniorInnentag auf der BildungOnline

Das Netzwerk Computer Tirol und der Fachbereich SeniorInnen des Landes Tirol laden Interessierte ein, einen Vormittag in die digitale Welt einzutauchen. „Viele Seniorinnen und Senioren sind an der digitalen Welt interessiert und wollen sich dem technischen Fortschritt nicht verschließen. Der SeniorInnentag bietet die Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und gemeinsam Neues zu entdecken – das motiviert und macht Freude.“, so Bildungs- und Seniorenlandesrätin Beate Palfrader. Gleichzeitig sei es wichtig, SeniorInnen beim Erlernen neuer Technologien zu unterstützen.

Programm des Schwerpunkts "SeniorInnen in der digitalen Welt"

Ab 9:00 gibt es einen Workshop mit dem Thema „Großeltern und Enkel begegnen sich – auch im Internet“. Um 10:00 Uhr ist die eigentliche Eröffnung. An den Marktständen können die SeniorInnen praktische Erfahrungen sammeln. Es gibt Informationen zum Computerführerschein und Online-Lernmöglichkeiten. Auch für das Eigenstudium werden Unterlagen angeboten.
Daneben gibt es die Möglichkeit neue Technologien wie 3D-Drucker oder Roboter zu sehen.
Factbox
  • Was?: SeniorInnentag auf der BildungOnline (03. bis 04. Mai 2016)
  • Wann?: Mittwoch, 04. Mai 2016, ab 10 Uhr
  • Wo?: Kurhaus Hall, Thurnfeldgasse 1, 6060 Hall in Tirol
  • Anmeldung und Information: Felix De Zordo, Tel.: +43 (0) 699 1098 8792.
  • E-Mail: felix.dezordo@tirol.gv.at
  • Eintritt frei

  • Weitere Informationen
  • www.computerias-tirol.at und www.bildungonline.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.