28.06.2016, 13:23 Uhr

Sommerhochschule der PHT lockt mit Top-Bildungsvorträgen

Wann? 11.07.2016

Wo? Pädagogische Hochschule Tirol, Pastorstraße 7, 6020 Innsbruck AT
Sommerhochschule der PHT lockt mit Top-Bildungsvorträgen
Innsbruck: Pädagogische Hochschule Tirol | Zu Ferienbeginn finden vom 11. bis 14. Juli 2016 im Rahmen der Sommerhochschule 2016 hochklassige Vorträge mit Bildungsexperten aus dem In- und Ausland an der Pädagogischen Hochschule Tirol statt. Das Vortragsprogramm ist öffentlich zugänglich und richtet sich auch an Nicht-Lehrer/innen.

Am Montag, 11. Juli, um 9:00 Uhr eröffnen Journalist Reinhard Kahl mit seinem Vortrag „Die Intelligenz der Praxis" und Prof. Dr. Mag. Anna Maria Pircher-Friedrich mit dem Vortrag "Führen mit Kompetenz, Sinn und persönlicher Stärke" das vielfältige Programmangebot der Sommerhochschule an der Pädagogischen Hochschule Tirol.
Die Vorträge am Montagvormittag, 11.7.2016 sind kostenpflichtig (Kooperation KTLV). Alle anderen Vorträge sind kostenlos.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Alle Programmhighlights finden Sie unter:
http://ph-tirol.ac.at/sites/pht.tsn.at/files/uploa...

Mit der Zeugnisverteilung ist für viele Lehrer/innen in Tirol noch nicht wirklich Schluss. Denn die erste Ferienwoche wird traditionell für den Besuch der Sommerhochschule genutzt.
Die Sommerhochschule vereint klassische Lehrerfortbildung mit kulturellen Begegnungen. Neben zahlreichen Seminaren und Workshops zum gemeinsamen Schwerpunktthema „Vom Wissen zum Tun“ finden im Rahmen der Sommerhochschule auch zahlreiche Plenarvorträge mit namhaften in- und ausländischen Expert/innen aus Wissenschaft und Bildungspolitik an der PHT statt. Mehr als 2000 Buchungen von über 900 Lehrpersonen sind ein klares Zeichen für die hohe Akzeptanz dieser Fortbildungsinitiative zu Beginn der Sommerferien.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.