22.03.2016, 15:05 Uhr

Syrische Künstler stellen in HTL ihre Werke aus

Yamen Abdulhameed ist syrischer Künstler und organisierte die Ausstellung.

Fünf syrische KünstlerInnen stellen ihre Werke bis Ende Mai in der HTL aus. Das Thema: Frieden.

INNSBRUCK. Unter dem Titel "Frieden" stellen zurzeit syrische Künstler ihre Kunstwerke in der HTL in der Anichstraße aus. Bis zum 31. Mai 2016 sind sie zu sehen. Sie zeigen bildhaft die Sehnsucht nach der Heimat. Die Bilder stehen auch zum Erwerb und kommen den einzelnen Künstlern – Safa Abou Ahatab, Yamen Abdulhameed, Tommy Hammoud, Hesen Berzenci, Marwa Abou Hatab – zugute.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.