30.03.2016, 09:22 Uhr

Warmer Start in den April

Am Donnerstag, 31. März sind bis zu 26 Grad möglich (Foto: Falkmar Ameringer/Regionaut)

Der März endet mit sommerlichen Temperaturen. Bis zu 26 Grad sind möglich. Auch die ersten Apriltage sollen schön bleiben.

TIROL. Zur Wochenmitte steigen die Temperaturen deutlich an. Am Donnerstag - dem letzten Märztag - sind entlang der Alpennordseite sogar 26 Grad möglich.
Am Mittwoch hat es stellenweise 22 Grad. „Die Hotspots sind die Föhnregionen zwischen dem Tiroler Unterland und den Niederösterreichischen Voralpen “, sagt UBIMET-Meteorologe Josef Lukas. Einzig in Osttirol bleibt es kühler. Hier wird es rund 16 Grad haben.

Allerdings sind auch einzelne Regenschauer möglich. Hier kühlen die Temperaturen kurzfristig etwas ab.

Viel Sonne und erneut bis zu 25 Grad hat dann der Samstag zu bieten. „Die wärmsten Regionen liegen dann entlang der Alpennordseite, wo es wieder leicht föhnig wird“, sagt Lukas.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.