03.04.2016, 08:53 Uhr

Budgetzahlen der Statistik Austria bestätigten Tiroler Erfolgsweg

Tirol hat mit 251 Euro die niedrigste pro-Kopf-Verschuldung in Österreich. (Foto: Pixabay)

Statistik Austria hat die Zahlen der Öffentlichen Finanzen 2015 vorgelegt. Tirol liegt mit der niedrigsten pro-Kopf-Verschuldung an der Spitze der österreichischen Bundesländer.

Niedrigste pro-Kopf-Verschuldung

TIROL. Die Zahlen der Statistik Austria zeigen, dass Tirol die niedrigste pro-Kopf-Verschuldung Österreichs hat. In Tirol liegt sie bei 251 Euro. In Kärnten hingegen liegt sie bei 5.711 Euro. An diesen hohen Zahlen in Kärnten sei die fehlende Wirtschaftskompetenz der FPÖ verantwortlich, so ÖVP-Finanzsprecher Hermann Kuenz. Auch in Vorarlberg ist die pro-Kopf-Verschuldung höher als in Tirol. Sie liegt bei 477 Euro pro Person.

Grund für diese guten Zahlen: Impulspaket des Landes

Die Grundlage für diese guten Zahlen sei die umsichtige Finanzpolitik Tirols. „Damit hat sich Tirol einen Spielraum erarbeitet, der es uns ermöglicht, auch in schwierigen Zeiten Akzente zu setzen, die Wirtschaft aktiv anzukurbeln und damit Arbeitsplätze zu sichern“, so Kuenz. Ein wichtiger Faktor dafür sei das Impulspaket, das 135 Millionen Euro umfasst. Dieses wurde letztes Jahr beschlossen. Mit dem Impulspaket werden verschiedene Investitionen bzw. Vorhaben unterstützt, die besondere Impulse für Tirol setzen. Diese Impulse umfassen nachhaltiges Wachstum und die Sicherung von Arbeitsplätzen in Tirol.

Tirol setzt auf verantwortungsvolle Finanzpolitik

„Mit unserem Finanzreferenten Landeshauptmann Günther Platter setzen wir diesen Erfolgsweg konsequent fort. Nicht aus Selbstzweck, sondern aus Verantwortung gegenüber den kommenden Generationen. Ihnen möchten wir ein Land übergeben, das ihnen alle Möglichkeiten und Freiräume eröffnet. Dieser Grundsatz wird auch in Zukunft unsere Budgetpolitik leiten.“, so LA Kuenz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.