31.03.2016, 13:59 Uhr

Kein Politiker hat den Mut Merkel für ihre Politik zur Verantwortung zu ziehen

Egal was an die Öffentlichkeit dringt,es hat mit Merkel zu tun und ist an der Grenze der Legalität angesiedelt. Rettung der deutschen und franzosischen Banken auf Kosten der Steuerzahler, NSA Abhörskandal, Sanktionen gegen Russland und nun dieser schmutzige Deal mit der Türkei.
Sie kann manchen was sie will denn ihre Politiker Kollegen und große Teile der Medienlandschaft stellen alles was sie macht auch noch als Erfolg dar.
Sollte es nun auch zu Anschlägen in Deutschland kommen dann wird das Fass überlaufen. Erdogan regt sich über ein Satire Video auf und Merkel Junker Schulz und Co verstecken sich nach Vogel Strauß Methode unter der Bettdecke und hüllen sich in peinlichen Schweigen. Das nenne ich Demokratieverständnis.

Und bei all dieser Aufregung wird still leise und heimlich das TTIP Handelsabkommen
unterzeichnet. Irgendwann wird man dann nur noch sagen: Das ist Merkels europräische Diktatur und ihr Deutschland.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.