19.04.2016, 09:51 Uhr

Syrien: Vergangenheit, Gegenwart − und Zukunft?

Wann? 02.06.2016 19:30 Uhr

Wo? Foyer der Südwind Nord-Süd-Bibliothek, Leopoldstraße 2, 1. Stock, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Foyer der Südwind Nord-Süd-Bibliothek | Im Jahr 2005 lebte der Fremdenführer und Geschichtenerzähler Christian Kayed ein Jahr lang in Syrien. Anhand von Fotos aus dieser Zeit berichtet er über die Situation, aus der heraus der Krieg in Syrien entstanden ist und über aktuelle Bedrohungen, vor denen die Bevölkerung im und außerhalb des Landes auf der Flucht ist. Der Vortrag erinnert aber auch an den großen kulturellen Reichtum des Landes und seiner Menschen.

Bildervortrag: Donnerstag, 2. Juni 2016, 19:30 Uhr
Syrien: Vergangenheit, Gegenwart − und Zukunft?
Foyer der Südwind Nord-Süd-Bibliothek, Leopoldstr. 2/1.Stk., Innsbruck

Dauer mit Diskussion: 1,5 bis 2 Stunden

Kurzer Lebenslauf von Christian Kayed:
Geboren 1971 in Bludenz, aufgewachsen in Tirol, Studium in Innsbruck und Freiburg im Breisgau. Christian Kayed lebt als Geschichtenerzähler, Fremdenführer und Autor in Innsbruck. Mit dem Erzählen weiser wie humorvoller Märchen und Geschichten lädt er zu Gemeinschaft, Austausch und Begegnung ein. Als staatlich geprüfter Austria Guide bietet er in Tirol Spezialführungen für Einheimische und Gäste an.
Weitere Infos: http://www.storyguide.at/

Die Veranstaltung wird von Südwind Tirol organisiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.