20.06.2016, 10:43 Uhr

Die Fußball-EM startet bei Casinos Austria

EM-Roulette bietet zusätzliche Gewinnchance (Foto: Casino Austria)

Ab 10. Juni wartet im Casino Innsbruck auf alle Fußballbegeisterten beim EM-Roulette eine zusätzliche Gewinnchance. Und mit der Küche von Cuisino – Genuss Events by Casinos Austria kann nicht nur EM-Luft geschnuppert, sondern auch herrlich Französisches genossen werden.

Faites vos jeux! Wenn die Croupièren und Croupiers von 10. Juni bis 10. Juli 2016 beim beliebtesten aller Casino Spiele – dem Roulette – das Spiel eröffnen, werden auch die Herzen der Fußballfans höher schlagen. Denn im Casino Innsbruck wartet ein Roulettetisch mit eigens kreiertem EM-Spieltuch und einer besonderen Extra-Gewinnmöglichkeit.

EM-Roulette: Mit einem Jeton auf sechs Zahlen gleichzeitig setzen

Während sich bei der Fußball-EM in Frankreich alles um Favoriten, Geheimtipps und Außenseiter dreht, konzentriert sich beim eigens entworfenen EM-Roulette alles auf die Gruppe F und damit auf die Spiele der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft.

Insgesamt sechs Zahlen sind auf dem speziellen Roulette-Spieltuch mit der Frankreich-Flagge hinterlegt, die sich aus den Spieltagen unseres Teams in der Gruppe F ergeben. Das Besondere beim EM-Roulette ist, dass 6, 14, 16, 18, 20 und 22 mit nur einem Jeton gleichzeitig gespielt werden können. Möglich macht dies das EM-Feld. Kommt die Kugel auf einer dieser Zahlen zum Liegen, beträgt die Auszahlungsquote 5:1.

Damit perfektes EM-Feeling aufkommt, wurde auch die „Dolly“ – die kleine Metallfigur, mit der die Gewinnnummer jeder Spielrunde gekennzeichnet wird – im EM-Design gestaltet.

Mit dem Glückspackage um nur 30 Euro kann in den EM-Abend gestartet werden: Man erhält zusätzlich zu den Begrüßungsjetons im Wert von 30 Euro einen tipp3-Tipp im Wert von 3 Euro und zum Anstoßen auf einen gelungenen Abend ein Glas Frizzante an der Casino Bar.

Genussvoller EM-Snack für Zwischendurch

Auch die Kulinarik im Casino Innsbruck ist mit einem herrlichen EM-Genuss-Snack ganz auf Frankreich eingestellt. Die hauseigene Gastronomie Cuisino serviert Tarte Flambée und kleines Bier um nur 8,50 Euro.

Die prickelnde Spannung im Casino Innsbruck wird in den nächsten Wochen also noch mit einer gründlichen Portion Fußballfieber angereichert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.