02.06.2016, 10:39 Uhr

Sportliche Kids beim ASVÖ Leichtathletik Grand Prix in Imst!

Der ASVÖ Leichtathletik Grand Prix fand dieses Jahr bereits zum 9. Mal im Sportzentrum Imst statt. Die VolksschülerInnen erbrachten in allen Bewerben beeindruckende Leistungen!

Die 370 Kinder aus den Volksschulen Plangeroß, Zaunhof, St. Leonhard, Tarrenz, Karres, Arzl und Imst Oberstadt konnten sich bei diesem Event einen Vormittag lang im Sprint, Wurf und Weitsprung messen. Neben diesen Disziplinen tobten sich die Kids bei der wertungsfreien Koordinationsstation und beim Karten-Laufspiel aus und hatten dabei viel Spaß & Action. Auch die Lehrpersonen sowie einige Eltern waren engagiert mit dabei, fotografierten eifrig und feuerten ihre Schützlinge lautstark an.

Die Ergebnisse des Mehrkampfes wurden gleich vor Ort ausgewertet und so konnten bereits am Mittag die besten sechs Mädels und Burschen aus jeder Schulstufe mit Medaillen und Preisen der Tiroler Versicherung geehrt werden. Und die Gewinner sind: Winkler Leonie und Handle Fabian (1. Schulstufe), Föger Miriam und Schwitzer Fabio (2. Schulstufe), Hafele Carolin und Torun Polat (3. Schulstufe), Walser Leonie und Keskin Mertkan (4. Schulstufe).

Der Allgemeine Sportverband Österreichs möchte die Leichtathletik mit diesen Mehrkampf-Events für Volksschüler wieder populärer machen und zeigt den Kids und den Lehrpersonen, dass Sport Spaß macht und cool ist!

Alle Ergebnislisten und Fotos zur Veranstaltung gibt´s auf www.asvoe-tirol.at!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.