12.03.2016, 20:00 Uhr

Hörkompetenz-Zentrum wurde im Herzen der Stadt eröffnet

Freuen sich über den Ansturm: Karl-Heinz Willhuhn, Hörakustik-Meister und Fachgeschäftsleiter (2.v.r.) mit Elfriede Weitenbacher, Cornelia Mayr, Nadine Gander und Dorothy Arnold (v.l.n.r.) (Foto: P8)
INNENSTADT (kr). Hansaton wird 55. Pünktlich zum Jubiläum eröffnet das heimische Unternehmen in der Innsbrucker Anichstraße 24 ein Hörkompetenz-Zentrum mit 360°-Rundum-Betreuung zum Thema „Hören und Verstehen”. Das Soft-Opening am 7. März war ein voller Erfolg. Auf über 400 Quadratmetern beraten Experten zu den Bereichen „Hörgeräte, Kinderakustik und Gehörschutz”. Das Ziel von Hansaton ist es dabei, die Lebensqualität von Menschen mit Hörminderung zu verbessern. Am 31. März 2016 findet die feierliche Shop-Eröffnung mit musikalischem Rahmenprogramm statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.