08.07.2016, 11:29 Uhr

Ö3-Weihnachstwunder bietet große Bühne für die Innsbrucker Innenstadt

Österreichweite Werbewirkung generiert viele Gäste für Innsbruck. Der Standort Maria-Theresien-Straße punktet mit weihnachtlichem Flair.

Die Bezirksobfrau des Wirtschaftsbundes Innsbruck-Stadt, Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf begrüßt die Bemühungen des Innenstadtvereins das "Ö3-Weihnachstwunder" nach Innsbruck zu holen: "120 Stunden Live-Übertragung innerhalb von fünf Tagen aus unserer Innenstadt, eine bessere Werbung kann man sich nicht wünschen. Gerade vor Weihnachten, ist ein solches Event mit großem Mehrwert für alle Unternehmerinnen und Unternehmer verbunden. Viele potentielle Gäste werden so von den Vorzügen unserer Hauptstadt begeistert."

Der vom Obmann des Innenstadtvereins Thomas Hudovernik forcierte und von der Stadt abgesegnete Standort in der Maria-Theresien-Straße punktet gerade vor Weihnachten mit großartigem Flair. "Die Nähe zum Christkindlmarkt bietet die perfekte Bühne. Ich bin überzeugt, dass Ö3 sich mit Innsbruck für den richtigen Ort entscheiden wird", erklärt Zoller-Frischauf abschließend.

Bild: druckostenfrei - WB Innsbruck-Stadt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.