09.05.2016, 14:54 Uhr

Acht Feuerwehren probten den Ernstfall

Übungsannahme war ein Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen. (Foto: Foto: Schwartz)
Acht Feuerwehren des Jennersdorfer Bezirksabschnitts IV probten bei einer Einsatzübung in Maria Bild ihr Zusammenspiel. Übungsannahme war ein Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen, bei denen mehreren Personen der Fluchtweg versperrt war und die nächste Wasserversorgung 800 Meter entfernt lag.

"Den Einsatzkräften wurde großes Lob für die tadellose Abwicklung der Übung ausgesprochen", berichtet Zugskommandant Christian Schwartz.

(Fotos: Christian Schwartz)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.