17.05.2016, 09:35 Uhr

Blutspendeaktion der Jungen ÖVP

Heidi Zechner mit JVP-BO Michael Lang und JVP-GF Kerstin Gindl

Die Junge ÖVP Burgenland rief heuer in allen Bezirken des Landes zur Blutspende auf.


Unter dem Motto „Spende Blut – Rette Leben“ ging die Jungen ÖVP Jennersdorf vergangenen Freitag (13. Mai) mit gutem Beispiel voran und traf sich zum Blutspenden bei der Rot-Kreuz Bezirksstelle in Jennersdorf um gemeinsam Leben zu retten. Die Blutkonserven retten tagtäglich dutzenden Menschen das Leben, und deshalb ist es wichtig den Vorrat aufrecht zu erhalten.
„Wer Blut braucht, braucht auch das Blut eines Mitmenschen – Mit einem kleinen Stich rettet man anderen Menschen das Leben. Umso wichtiger ist es für uns, dass auf dieses Thema aufmerksam gemacht wird und ein Zeichen der Nächstenliebe gesetzt wird!“, so BO Michael Lang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.