18.05.2016, 23:14 Uhr

Für Friedhof Zahling ist nun Gemeinde zuständig

Bisher oblagen die Friedhofs-Agenden der katholischen Kultusgemeinde.
Für den Friedhof rund um die 700 Jahre alte romanische Kirche von Zahling ist seit Anfang April die Gemeinde Eltendorf zuständig. Bisher oblagen alle Friedhofsangelegenheiten der römisch-katholischen Kultusgemeinde Zahling.

Mit einem Nutzungsvertrag hat nun die politische Gemeinde die Verantwortung für die Pflege des Areals und die Einhebung der Grabgebühren übernommen.

Ermöglicht durch:



Zu den Ortsreportagen aus Eltendorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.