29.06.2016, 18:46 Uhr

Jungscharfest in Jennersdorf

27 Kinder amüsierten sich im Pfarrgarten.

Letzten Freitag fand in der Pfarre ein Kinder- und Jungscharfest statt. "27 Kinder haben sich im Pfarrhofgarten sichtlich wohl gefühlt", freute sich der Pfarrer Dechant Mag. Norbert Filipitsch. Nach dem Spielen wurde gegrillt und ein Eis gegessen.
Zum Abschluss gab es eine „Wasserbombenschlacht“. "So macht Kirche Kindern Spaß", so der Jennersdorfer Seelsorger.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.