29.08.2016, 08:27 Uhr

Kleinlaster landete im Bach

Am Samstag, dem 27.08. 2016 wurden die Feuerwehren Poppendorf-Ort und Heiligenkreuz/L. um 07:17 Uhr mittels Sirene zu einer Fahrzeugbergung nach Poppendorf alarmiert. Ein Fahrzeuglenker kam mit seinem Klein-LKW aus unbekannter Ursache von der B65 ab und blieb im Bachbett stehen. Es entstand nur Sachschaden, der aus Ungarn stammende Lenker blieb unverletzt.

Besuchen Sie auch die Homepage des BFKDO Jennersdorf!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.