23.06.2016, 12:08 Uhr

Weltflüchtlingstag 2016 - Zusammen stehen - zusammen leben

Am Sonntag Abend den 19. Juni trafen sich viele engagierte Helfer und
Bewohner vom Bezirk Jennersdorf mit den im Bezirk aufgenommenen Asylwerbern aus Syrien,Afghanistan,Irak,Iran und Pakistan beim Jugendzentrum(JUZ).

Zum Anlass des "Weltflüchtlingstages 2016" stand die Begegnung unter dem Motto "Wir stehen zusammen # With refugees".

Ca. 60 Personen nahmen an dem Treffen teil, unter anderem auch Herr Bürgermeister Willi Thomas und Dechant Norbert Filipitsch.
Das JUZ war erfüllt von angeregter Unterhaltung in vielen Sprachen.
Im Mittelpunkt standen das gemeinsame Bildermalen - sich kennenlernen und
Fotos machen.
Für die musikalische Umrahmung sorgten Oliver und Milo.

Das Organisationsteam bestehend aus Willi Brunner,Ingrid Kornberger und Miriam Spiegl war inspiriert von der erfolgreichen Veranstaltung und findet die
persönlichen Begegnungen sehr förderlich für das Zusammenleben mit unseren
motivierten Asylwerbern.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.