13.06.2016, 09:27 Uhr

Winzerfest trotzte dem Regen

Heimische Weinbauern präsentierten beim Winzerfest in Jennersdorf auserlesene Weine.

Jennersdorf (ak). So viel Mühe machten sich die Veranstalter beim Aufstellen der hübschen Holzhäuschen auf dem Mutter-Teresa-Platz in Jennersdorf. Jedoch Petrus hatte kein Einsehen und so musste die zweite Auflage des Winzerfestes kurzerhand in das Kulturzentrum verlegt werden. Viel los war am Samstag, als die "Jazz Leit" für einen rundum gelungenen Abend sorgten. Heimische Schmankerl aus dem Bauernladen und Spitzenweine aus dem Bezirk ließen das Fest für die Besucher zum kulinarischen Genuss werden. Am Sonntagvormittag sorgten die "Böhmischen" mit flotter Musik für Stimmung und gefeiert wurde dann auch bis in den späten Nachmittag hinein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.