04.04.2016, 00:05 Uhr

Eltendorf im Frühjahr weiter eine Macht

Marek Pasko erzielte für Eltendorf ein Tor und gab eine Vorlage im Derby. (Foto: SV Eltendorf)
Das erste Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften in der Landesliga gewann Eltendorf. Jetzt wollten die Gäste in Eltendorf drei Punkte im Abstiegskampf holen. Nach fast einer halben Stunde dann der große Aufreger des Spiels: Ein Jennersdorf spielte im rutschen Richtung eigenes Tor und Goalie Kevin Gumhold nahm den Ball mit der Hand auf. Der Schiedsrichter entschied auf indirekten Freistoß zum entsetzen der Jennersdorfer. Kurz abgelegt und Tomislav Liber stellte auf 1:0 für Eltendorf.
Nach dem Seitenwechsel noch mehr Pech für die Jennersdorfer: Zuerst trifft Toth nur den Pfosten, auch der Nachschuss landet nicht im Tor. Danach machten Pasko und Gergö für Eltendorf mit dem 2:0 und 3:0 alles klar.

Fotos: SV Eltendorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.