22.05.2016, 21:20 Uhr

Rudersdorf erwartet Parndorf im Cup-Finale

Ein Mal muss Rudersdorf noch alle Kräfte bündeln, dann steht dem Cup-Sieg nichts mehr im Weg.
Nach dem 3:2 Sieg über Landesligist Eberau steht der 2. Liga Süd Verein USV Rudersdorf im Finale des burgenländischen Fußball-Cups. Am 5. Juni um 16:00 findet in Rudersdorf das Finalspiel gegen Parndorf statt. Die Parndorfer setzten sich im Halbfinale ihrerseits klar mit 3:0 gegen Draßburg durch. Gleichzeitig ist Parndorf auch der Cup-Titelverteidiger. Im Jahr 2015 gewannen die Nord-Burgenländer im Finale mit 2:1 gegen Ritzing.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.