09.08.2016, 20:19 Uhr

Schießsport: Drei Medaillen für Andreas und Sylvia Zotter

Burgenlands erfolgreichstes Sportschützen-Paar holte Silber und zweimal Bronze. (Foto: Privat)
Mit drei Medaillen im Gepäck kehrte das Tontaubenschützen-Paar Andreas und Sylvia Zotter von den Staatsmeisterschaften in Leobersdorf nach Neumarkt an der Raab heim. Sylvia Zotter errang im FU-Bewerb der Damen im Jagdanschlag die Silbermedaille, Andreas holte Bronze bei den Herren. Zudem erreichte er mit der burgenländischen Mannschaft ebenfalls die Bronzemedaille.

"Da wir diese Disziplin schon jahrelang nicht trainiert haben, waren diese Medaillen umso erfreulicher", zeigte sich Sylvia Zotter stolz.

Die beiden gehen für den Südburgenländischen Jagd- und Sportschützenverein an den Start.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.