19.03.2016, 08:32 Uhr

Der Obstbaum im Siedlergarten: Baumschnittkurs am 2. April

(Foto: Siedlerverein Molln)

Technischer und praktischer Vortrag über Baumschnitt im Gasthaus Dorfwirt in Molln.

MOLLN. Der Siedlerverein Molln bietet am 2. April, um 13 Uhr,wieder einen Vortrag unter dem Motto von der Planung bis zum Schnitt an. In dem zur Zeit viel diskutierten Thema über Lebensmitteln bewusst und gesund leben, ist der Apfel im eigenem Garten wieder interessant geworden.

Alfred Spannring stellt immer wieder fest, dass die anfängliche Begeisterung leider immer wieder mit Frust endet. Der Grund dafür sind wohl in vielen Fällen die falsche Platzwahl, Baumgröße, Sortenwahl, Pflanzung und die Pflege in den ersten Jahren.
Daher das Motto "von der Planung bis zum Schnitt" ist vor allem im Siedlergarten mit seinen Blüten im Frühling und den Früchten im Herbst eine Bereicherung.
Späte Sorten sind auf Grund der Lagermöglichkeiten für Siedler ungeeignet.

Der Vorteil des eigenen Obstes liege gegenüber dem im Geschäft im besserem Geschmack und der überschaubaren Schädlingsbekämpfung.

Der Vortrag findet bei jeder Witterung statt. Der Eintritt ist frei
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.