20.04.2016, 10:48 Uhr

Konzert: „In die Berg bin i gern“ in Molln

Wann? 04.05.2016 20:00 Uhr

Wo? Nationalparkzentrum , Nationalparkallee 1, 4591 Molln AT
Dachbod´nmusi (Foto: Privat)
Molln: Nationalparkzentrum |

Das Benefizkonzert in Molln findet am Mittwoch, 4. Mai 2016, um 20 Uhr im Nationalparkzentrum statt.

„Pro cantare“ unter der Leitung von Willi Englstorfer singt endlich wieder in Molln! Der Chor, bekannt für seine feinfühligen Interpretationen, stellt sich in den Dienst einer guten Sache. Die freiwilligen Spenden kommen je zur Hälfte den Asylwerbern in Molln sowie den Sozialprojekten von Pfarrer Franz Windischhofer in Peru zugute. Man kann gespannt sein auf die stets außergewöhnlichen Liedsätze, die Willi Englstorfer gerne aussucht.

Als Instrumentalensemble konnte der Verein ETMO die „Dachbod´nmusi“ gewinnen. Diese junge Truppe musiziert frisch und fröhlich auf Geige, Klarinette, Steirischer, Kontrabass und Gitarre. Geprobt wird unter der Leitung von Mag. Helmut Gutleder im Dachgeschoß der Musikschule Molln. Schon 2014 gewannen die Künstler den begehrten Förderpreis des Landes Oberösterreich und konnten damit ein weiteres Fortbildungsseminar besuchen.

Die bekannte Mundartdichterin und Buchautorin Christine Kaltenböck liest aus ihren Werken. Ihre Texte und Gedichte zeichnen sich nicht nur durch feinsinnige Hintergründigkeit und treffende Sprache aus, sondern auch durch Herzlichkeit und Einfühlungsvermögen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.