27.07.2016, 13:40 Uhr

Skateboard-Contest "Skate the City" zum zweiten Mal in Kirchdorf

Am 14. August findet in der Stadtpassage Kirchdorf zum zweiten Mal der Skateboard-Contest "Skate the City" statt. (Foto: privat)

Am Sonntag, den 14. August 2016, findet in der Stadtpassage Kirchdorf, zum zweiten mal "Skate the City", ein Skateboard-Contest mit urbanem Charakter, statt.

KIRCHDORF. Von zehn bis zwölf Uhr Vormittags sind interessierte Kinder und Jugendliche herzlich eingeladen, bei einem Kids-Workshop mit heimischen Skateboardern erste Gehversuche zu machen. Protektoren, Helme sowie die erforderlichen Boards stellt der Veranstalter zur Verfügung. Selbstverständlich kann man auch eigene Ausrüstung verwenden, falls vorhanden.

Erster Hauptbewerb ab 13 Uhr

Ab 13 Uhr startet der erste Hauptbewerb, Game of S.K.A.T.E. Sechzehn Boarder kämpfen im K.O. Modus um die Preise! Anschließend wird es bei einer Best Trick Session spektakulär. Dafür wurde eigens eine so genannte "Ledge" angefertigt. Waghalsige Sprünge und akrobatische Stunts über die Treppe zum Parkplatz kann man dabei bestaunen.

Dank der heuer zahlreichen Sponsoren wird es für die Sieger erstmals Preisgeld geben, genauso wie Sachpreise, Gutscheine und Give Aways für die Besucher. Musikalisch abgerundet wird der Nachmittag von Hoerich vom Radio B138.

Anmeldungen am Veranstaltungstag vor Ort bis 13 Uhr – kein Nenngeld. Achtung: begrenztes Starterfeld!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.