20.06.2016, 11:10 Uhr

Sonnwendfeuer mit EM-Spiel

Schon Tradition: Das Sonnwendfeuer der FPÖ Bezirk Kirchdorf (Foto: FPÖ)
GRÜNBURG (sta). Am Sa, 18.Juni, fand wie jedes Jahr die traditionelle Sonnwendfeier der FPÖ Bezirk Kirchdorf statt. Trotz des mäßigen Wetters fanden sich zahlreiche Besucher in Leonstein ein, um mit Fackeln den Holzstoß zu entzünden. Als Ehrengast, der zugleich die Feuerrede hielt, wurde FPÖ-Landtagsabgeordneter Michael Gruber begrüßt. Um Tradition mit Modernem zu verbinden, wurde im Anschluss das EM-Spiel der österreichischen Fußball- Nationalmannschaft auf einer Leinwand übertragen, womit der gelungene Abend einen spannenden Ausklang fand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.