26.04.2016, 13:51 Uhr

19-Jährige absolviert souverän den Meisterkurs für Konditoren

Die Meisterschmiede der Cafe Konditorei hat schon wieder einen neuen Konditormeister hervorgebracht.

KIRCHDORF. Die erst 19-jährige Kristina Baumschlager absolvierte souverän als Jüngste ihres Lehrganges den Meisterkurs für Konditoren. Somit sind in der Konditorei Sturmberger aktuell sieben der insgesamt 16 Mitarbeiter Konditormeister.

Die nächsten Konditoren stehen schon in den Startlöchern, denn auch für den Nachwuchs ist schon gesorgt. Laura Wituschek, jüngster Lehrling der Konditorei Sturmberger, holte beim Tortenwettbewerb in Wels bei ihrem ersten Antreten mit ihrem tollen Schaustück gleich Gold.

Und nicht nur bei den Konditoren tut sich was. Sturmbergers Neuzugang Ines Scheibenreif hat bei der "Speziality Coffee Association of Europe" die international anerkannte und sehr anspruchsvolle Zertifizierung „Barista Skills Intermediate“ erfolgreich abgelegt und gliedert sich somit nahtlos in die Kaffeekünstler der Cafe Konditorei Sturmberger ein. Darüber hinaus legte sie auch noch ein Modul der Konditormeisterprüfung ab.

Chefin Andrea Sturmberger darf bei solchen Erfolgen sichtlich stolz auf „ihre Mädels“ sein.

Fotos: Sturmberger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.