21.04.2016, 13:58 Uhr

Ein ganz besonderes Jubiläum in Grünburg

Margarete Ragg, Bürgermeister Gerald Augustin, Roman Felbinger, Willibald Vorderwinkler (v.li.) (Foto: Gemeinde Grünburg)

Die Gemeinde Grünburg hatte im März ein ganz besonderes Jubiläum zu zelebrieren. Margarete Ragg, aufgewachsen als Messerertochter, feierte ihren 100. Geburtstag.

GRÜNBURG. Margarete Ragg ist eine Grünburgerin, die immer noch sehr aktiv und interessiert am Leben teilnimmt. Frau Ragg schreibt gerne Gedichte und so hatte sie im Vorjahr zur Eröffnung der verbindenden Brücke nach Steinbach ein Gedicht auf die Steyr verfasst. Ihr großes Herz für Tiere und ihre Belesenheit brachte so einige interessante Gesprächsthemen hervor. Bürgermeister Gerald Augustin und seine Kollegen gratulierten Margarete Ragg bei einem Besuch herzlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.