05.07.2016, 09:41 Uhr

Freerider am Wurbauerkogel schwer gestürzt

(Foto: rubbl/panthermedia)

Im Bikepark am Wurbauerkogel kam ein Freerider zu Sturz. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Kirchdorf geflogen.

WINDISCHGARSTEN. Wie die Polizei berichtet, fuhr am 4. Juli 2016 gegen 16:45 Uhr ein Windischgarstener mit dem Mountainbike vom Wurbauerkogel talwärts. Nach einem Sprung verlor er das Gleichgewicht, stürzte und überschlug sich. Nachkommende Biker halfen ihm und verständigten die Rettung. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde er mit dem Hubschrauber "Christophorus 14" ins Landeskrankenhaus Kirchdorf geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.